Auszahlung der Kurzarbeitsentschädigung - online und einfach beantragen

Mit dem untenstehenden Formular kannst Du für Deine Unternehmung einfach den Antrag auf Auszahlung der Kurzarbeitsentschädigung (KAE) online einreichen. Gestützt auf Deine Informationen erstellen wir den Antrag und schicken ihn der zuständigen Behörde.

Deine Vorteile sind:

- Für Dich beschränkt sich der Aufwand auf ca. 10 Minuten. Den Rest übernehmen wir

- Wir stellen sicher, dass der Antrag auf Auszahlung mit der Bewilligung übereinstimmt

- Wir haben Erfahrung und können sicherstellen, dass keine Formfehler passieren

- Wir beraten Dich, wenn wir sehen, dass es noch Verbesserungspotential bei der Bewilligung oder bei den Anträgen gibt



Für diese Dienstleistungen verrechnen wir pauschal eine Gebühr, die abhängig von der Grösse Deiner Unternehmung ist (mindestens aber CHF 190.00 zzgl. MWST und Spesen). Fülle das Formular vollständig aus. Dann wird Dir die definitive Gebühr angezeigt. Kostenpflichtig wird es erst, wenn Du die Gebühr akzeptierst, indem Du uns den Antrag zur Auszahlung der Kurzarbeitsentschädigung einreichst. Die Rechnung erfolgt innert 30 Tagen .


Weitere Informationen zum Antrag auf die Auszahlung der Kurzarbeitsentschädigung findest Du in unserem Blog: Antrag auf Auszahlung der Kurzarbeitsentschädigung

Weitere Informationen zur Kurzarbeit im Allgemeinen und wie Du diese für Deine Unternehmung beantragst, findest Du in unserem Blog: Was ist Kurzarbeit? Wie beantrage ich das für meine Firma?



Anleitung für den Online-Antrag für die Auszahlung der Kurzarbeitsentschädigung


1. Fülle das unterstehende Formular aus. Wenn Du beim Ausfüllen Fragen hast, rufe uns an!


2. Lade die notwendigen Dokumente hoch (Bewilligung der Kurzarbeit, Lohnabrechnungen)


3. Gestützt auf Deine Informationen, erstellen wir den Antrag auf die Auszahlung der Kurzarbeitsentschädigung. Du erhältst per E-Mail eine Kopie des Antrages. Sind die vollständigen Informationen vor 12.00 Uhr bei uns eingegangen, werden wir den Antrag noch am gleichen Tag bei der zuständigen Behörde einreichen.


4. Sobald wir etwas von der Behörde vernehmen, setzen wir uns mit Dir in Verbindung. In den meisten Fällen meldet sich die Behörde direkt bei Dir. Bei Fragen stehen wir zur Verfügung.